Besuchergruppe im Niedersächsischen Landtag

Dirk Toepffer

Studienbeitrag entfacht Streit zwischen Toepffer und Leuschner

Die Landtagsabgeordneten Sigrid Leuschner und Dirk Toepffer begrüßten am 22. Februar 2010 die St. Ursula Schule Hannover im Plenarsaal des niedersächsischen Landtags. In dem einstündigen Gespräch mit den Abgeordneten erhielten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, die für sie besonders interessanten Fragen zu erörtern. Bei vielen Fragestellungen waren sich die Parlamentarierin und der Parlamentarier einig, bis die Frage nach den Studienbeiträgen, im Anschluss an den Bologna-Prozess, gestellt wurde.