Von Armut betroffen

Wenn über Armut aus anderen Ländern berichtet wird, glauben wir oft, dass in unserer Welt alles in Ordnung ist, dass andere Länder von Armut bedroht oder betroffen sind, aber nicht wir. Das Gegenteil belegt der Bericht des Landesbetriebs für Statistik. Zwar ist die Armutsgefährdungsquote in Niedersachsen rückläufig. Sie nimmt sogar seit 2005 stetig ab. Das ist erfreulich. Doch die Zahl der Armutsbedrohten in Hannover ist auf 22,2 Prozent gestiegen. Das ist eine traurige Bilanz.