VW weiter auf Erfolgskurs – große Ziele auf dem asiatischen Markt

VW prescht nach vorne – 2011 war ohne Zweifel ein Rekordjahr für den deutschen Autobauer. Der größte Absatz aller Zeiten konnte verzeichnet werden. Dieser wuchs laut SPIEGEL ONLINE um 13,1 Prozent. Besonders auf dem asiatischen Markt konnte der Autohersteller neuen Fuß fassen und ist bereit, auch dort durchzustarten, denn besonders „China ist einer der größten und einer der wichtigsten Märkte für die Volkswagen-Gruppe geworden“, äußerte sich VW-China-Chef Karl-Thomas Neumann. Ein neues Werk soll errichtet werden.