Finanzkrise – und ungerecht behandelt fühlt sich Griechenland?!

Es kriselt immer noch. Mehr sogar: Griechenland wird patzig. Oder sollte man „frech“ sagen? Es ist unerhört, mit Nazi-Vergleichen auf Deutschland zu werfen. Allein Griechenland ist verantwortlich für seine miserable Situation, welche auch kein Ende zu nehmen scheint. Man möchte fast sagen „ein Fass ohne Boden“. Hilfe ist jedoch von Beginn an von der EU, besonders aber auch von Deutschland als tragende Kraft für Hilfspakete, vorhanden gewesen. In der Not hat die Staatengemeinschaft Griechenland so gut es geht unter die Arme gegriffen. Aber nun das Ausholen zum Gegenangriff.