Social Networks und die Pöbel-Demokratie

Jeder kennt sie, fast jeder nutzt sie – Soziale Medien. Mittlerweile dienen sie nicht mehr nur zur Unterhaltung privater Kontakte, sondern u.a. auch zur Informationsgewinnung und dem politischen Meinungsaustausch. Dabei tragen Fake News, Hasskommentare und Beleidigungen zusehends zu einer starken Verrohung des politischen Diskurses bei.

Infobrief Februar 2017

Die typischen Februar-Termine, wie beispielsweise Karneval und Valentinstag, sind in meinem Kalender jedes Jahr wieder im Rahmen toller Veranstaltungen vertreten. Sehr gefreut hat mich auch die Einladung zur Gründung des Landesverbandes der Lesben und Schwulen in der Union (LSU) in Niedersachsen.

122. Sitzung am 01. März 2017: Zum Antrag der SPD-Fraktion, Drs. 17/7470: Auftragsverwaltung des Bundes für Bundesstraßen sicherstellen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schützen, Landesinteressen wahren!

Dirk Toepffer (CDU): Herr Präsident! Meine Damen und Herren! Lieber Kollege Will, man reibt sich verwundert die Augen und fragt sich, warum die SPD-Fraktion gerade dieses Thema zur Aktuellen Stunde angemeldet hat. (Christian Grascha [FDP]: Das haben wir uns auch gefragt!) Das Thema ist in der Tat wichtig. Nun mag man sich fragen, warum etwas…

Niedersachsens Grüne lehnen Koalition mit CDU ab

Toepffer stellt fest, dass Bündnisse eher anhand von Personen, als anhand von Parteiprogrammen geschmiedet werden. Auseinandersetzungen mit der grünen Parteispitze in Niedersachsen führen zuweilen an die Grenze persönlicher Beleidigungen.

Lesen Sie mehr auf:
http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Niedersachsen/Niedersachsens-Gruene-lehnen-Koalition-mit-CDU-ab

Infobrief Januar 2017

Der Januar war durchzogen von vielen Neujahrsempfängen und zwei wichtigen Veranstaltungen der CDU Niedersachsen – der Klausurtagung des Landesvorstandes in Walsrode und der Kandidatenaufstellung für die kommenden Landtags- und Bundestagswahlen.